Language/Sprache:

     

Service Portal für Deutschland 

 

 

Providing 24 - Hosting Provider für's kleine Budget - Discounter  für Unlimitierten Webspace - Deutschland

 
 
 

Kundeninformationen

Wichtige Informationen für unsere Kunden!

 

Umsatzsteuerregeln

 

Ab dem 01.01.2015 haben sich die Umsatzsteuerregeln in der Europäischen Union, für elektronisch betriebene Geschäfte geändert. Alle Preisangaben sind Endpreise inklusive der zu berücksichtigenden Umsatzsteuer des jeweiligen Landes und werden separat auf Rechnungen ausgewiesen.

 

Folgende Einteilung zur umsatzsteuerlichen Erfassung nehmen wir aus Sicht unseres Standorts in Deutschland vor:

  • Privatkunden aus EU: es wird die Mehrwertsteuer des jeweiligen Landes, in dem die Dienstleistung genutzt wird ausgewiesen

  • Kunden aus Deutschland: es wird keine Mehrwertsteuer in Rechnungen ausgewiesen, aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG

  • Kunden aus Drittländern (nicht-EU): es wird keine Mehrwertsteuer auf Rechnungen ausgewiesen
     

* Die Festlegung erfolgt automatisch, während der Kundenbestellung, durch Angabe des Landes in dem der Kunde seinen Wohnsitz hat. Wenn Sie bereits Kunde bei uns sind und eine neue Bestellung aufgeben möchten oder einen bestehenden Auftrag verlängern, bitten wir Sie die Kundendaten im Vorfeld auf Richtigkeit zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen. Nutzen Sie den die Dienstleistung in einem anderen Land muß Ihre Rechnung angepasst werden und Sie uns über den Status informieren.  

 


 

Widerrufsrecht

 

Bei Fernabsatzgeschäften steht allen Privatkunden aus der EU ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu, dass ohne Angabe von Gründen genutzt werden kann. Um der Pflicht nachzukommen, unsere Kunden über ihre Rechte zu informieren, stellen wir vor, während und nach der Bestellung, alle wichtigen Informationen, in Form einer Widerrufsbelehrung und eines elektronischen Formulars zur Verfügung. Dabei steht es Ihnen frei auch andere Kanäle zum Widerruf zu nutzen.

 

Bitte beachten Sie die Ausnahmen vom Widerrufsrecht bevor Sie einen Vertrag bei uns abzuschließen. Das Widerufsrecht kann bei individuellen Aufträgen und digitalen Gütern zum vorzeitigen Erlöschen oder Ausschluß führen, sofern beide Parteien der sofortigen Vertragsausführung zugestimmt haben. Darunter zählen beispielweise digitale Güter, die wir individuell, in Ihrem Auftrag besorgen. Sollte ein solches Produkt unter diesen Ausschluß fallen, weisen wir Sie während des Bestellvorgangs, unmittelbar vor Auftragserteilung darauf hin. Dies trifft beispielsweise bei der Beauftragung von Domains und Webhostingpaketen zu. Wenn Sie diese Vereinbarung nicht akzeptieren, können wir den gewünschten Auftrag leider nicht vor Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen bearbeiten.

 

Weitere Informationen zum Widerrufsrecht finden Sie hier:   Widerrufsbelehrung

 

* Sie werden von uns, über das Recht auf Widerruf bereits vor Ihrer Bestellung informiert und erhalten nach Ihrer Bestellung eine Zusammenfassung mit der Rechtsbelehrung zu Ihrem Widerrufsrecht und den verfügbaren Kontaktinformationen um Ihren Widerruf einzureichen.

 


 

Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform)

 

Im Rahmen der EU-Verordnung (EU) Nr. 524/2013 stellen wir den Link zum Schlichtungs-Portal der EU zur Verfügung. Über diesen Link können Sie als Verbraucher mit Wohnsitz in der EU eine außergerichtliche Streitbeilegung für Online Käufe über unsere Webseite herbeiführen.

 

Die Europäische Kommission stellt dafür die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) wie folgt bereit:

 

http://ec.europa.eu/consumers/odr/              

 


 

Rechtliche Informationen

 

Die Darstellung der Produkte und Dienstleistungen auf unserer Webseite und den zum Netzwerk gehördenden Anbieterseiten stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Produktkatalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kostenpflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Produkte und Dienstleistungen ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihres Bestellauftrags erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) können jederzeit über unsere Webseite abgerufen werden. Den Auftragsstatus und die mit dem Vertrag verbundenen Detailangaben finden Sie im Kundenservice Panel nach Ihrem Login. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie direkt nach Ihrer Bestellung. Die Rechnungsinformationen werden im gleichen Moment an Sie versendet. Sie können im Anschluß die Zahlung, mit den zur Verfügung stehenden Zahlungsmöglichkeiten durchführen. Unser Serviceangebot beschränkt sich auf digitale Güter welche elektronisch ausgeliefert werden, sofern nicht anders angegeben. Ein physischer Versand erfolgt daher in den meisten Fällen nicht und gehört demnach nicht zu den Inklusivleistungen bei unseren Angeboten. Wir bieten die Inhalte auf unseren Webseiten in Deutsch und Englisch an. Dabei gilt Deutsch als Vertragssprache.

 


 

Garantie

 

Technologie

 

Sicherheit

    •  24/7 Support Service

 

    •  Führendes Control Panel

 

    •  Erweiterte Spamabwehr

    •  24/7 Service Monitoring

 

    •  Site Builder mit 1000en Vorlagen

 

    •  Erweiterte Firewall

    •  99% Uptime Garantie

 

    •  1-Klick Scripte Installer

 

    •  Hochsicheres Datencenter

    •  Keine versteckten Kosten

 

    •  Schnelle & Zuverlässige Server

 

    •  IP Abweisungsservice

    •  Erneuerungsfestpreis

 

    •  Doppelter Datenschutz

 

    •  Malware Scanning